CH2- und Jubiläumsanlass vom 6. November 2018

Einladung zum CH2- und Jubiläumsanlass vom 6. November 2018


« Das BAV zwischen Politik und dem Schweizer ÖV »
Vortrag von Dr. Peter Füglistaler, Direktor Bundesamt für Verkehr BAV.

20 Jahre KVöV – Rückblick und Blick in die Zukunft
Kurzbetrachtungen von Ruedi Sturzenegger und Markus Spühler

Dienstag, 6. November 2018, ab 18:00h
@ Hotel Schweizerhof, Bahnhofpl. 11, 3001 Bern




Dr. Peter Füglistaler, 59, besuchte in Wohlen AG die Schulen. Nach einer Banklehre bildete er sich an der Uni St. Gallen zum Volkswirtschaftler mit Abschluss als Dr. oec. Angewandte Volkswirtschaftslehre weiter. Er arbeitete bei der Eidgenössischen Finanzverwaltung, trat 1999 in die SBB als Generalsekretär ein und wechselte als Finanzchef zur Infrastruktur der SBB AG. Im Dezember 2009 wurde Dr. Peter Füglistaler vom Bundesrat per Juni 2010 zum Direktor des Bundesamtes für Verkehr gewählt.


Wir freuen uns, mit ihm eine erfahrene Führungspersönlichkeit des öffentlichen Verkehrs in der Schweiz begrüssen zu dürfen.


Der KVöV feiert seinen 20. Geburtstag. Wir tun das mit einer kurzen Rückschau auf die Entstehung des KVöV und stellen die damals an der Gründung des KVöV Beteiligten vor. Ebenso wollen wir auch einen Blick in die Zukunft werfen.


Gerne laden wir Sie zu diesem Doppelanlass mit anschliessendem Jubiläums-Diner ein.


Programm
Ab 17:30h Empfang und Apéro
18.00h Begrüssung durch den Präsidenten, Eröffnung des Jubiläum-Anlasses
18.10h Rückblick auf 20 Jahre KVöV:
- Rückblick: «Die Väter des KVöV», präsentiert von Ruedi Sturzenegger
- Ausblick: «Der KVöV in den nächsten 20 Jahren» durch den Präsidenten
18.30h Referat von Dr. Peter Füglistaler, Direktor Bundesamt für Verkehr BAV, anschliessend Diskussion und Fragerunde
19:30h Jubiläums-Diner im Hotel Schweizerhof
21:30h Ende der Veranstaltung

 

Wir freuen uns auf einen aufschlussreichen Anlass und grüssen freundlich.

Kaderverband des öffentlichen Verkehrs KVöV

Markus Spühler            Hans Schwab
Präsident                       Vizepräsident

 

 Einladung



 


Anmeldung

«Anlass bereits ausgebucht»