RECHTSSCHUTZ

Wir unterstützen Sie bei individuellen Anstellungsfragen und sorgen kostenlos für rechtlichen Beistand bei arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen oder Problemen wie

 

  • Konflikte am Arbeitsplatz / mit dem Arbeitgeber
  • Probleme bei Krankheit, Unfall, Pensionierung und Invalidität
  • Störungen / Gefährdungen des Bahn- bzw. öffentlichen Verkehrs
  • Auseinandersetzungen wegen Schadenbeteiligungen
  • Streitigkeiten in zivil- undhaftpflichtrechtlichen Fragen
  • Anständen mit Dritten während der Berufsausübung
  • Unstimmigkeiten mit Sozialversicherungen (Suva, IV, Krankenkasse, Arbeitslosenversicherung u.ä.)
  • rechtliche Folgen von Strassenverkehrsunfällen während der Arbeit oder auf dem direkten Arbeitsweg.Weiter erhalten Sie pro Kalenderjahr eine kostenlose Erstberatung in allen übrigen Rechtsgebieten

 

Weiter erhalten Sie pro Kalenderjahr eine kostenlose Erstberatung in allen übrigen Rechtsgebieten.

Unseren Mitgliedern französischer Muttersprache können wir die Rechtsberatung in ihrer Sprache über eine eigene Telefonnummer anbieten, über die Sie unseren Rechtskonsulenten, Rechtsanwalt Pierre Serge Heger, erreichen können.

 

Wenden Sie sich für Fragen zum Arbeits- oder Sozialrecht an folgende Kontakte:

 

In Deutsch an unseren Rechtsdienst:
T +41 44 360 11 11
recht@angestellte.ch
MLaw Caroline Hasler, Rechtsanwältin
MLaw Marilena Schioppetti, Rechtsanwältin und Notarin

 

En français à notre service juridique:
T +41 21 625 62 88 (Centrale)
info@employes.ch
Avocat Me Pierre Serge Heger

 

Sie können sich auch direkt an den Präsidenten des KVöV, Markus Spühler, wenden:
T +41 79 223 05 25, markus.spuehler@kvoev.ch